Rüdiger Brassel

Rüdiger Brassel wurde 1946 in Siegburg geboren und lebt seit Jahren in Siegen.

Er fertigt Künstlergraphiken von einzigartiger Qualität. Seine Blätter weisen unterschiedliche Techniken der Radierung auf wie die Weichgrundätzung, die Kaltnadelradierung und die Aquatintatechnik. In seinen Werken findet die künstlerische Idee ihren unmittelbaren Ausdruck. Brassel stellt eigenhändig die Platten her und fertigt seine Original-Radierungen selbst.

Rüdiger Brassel ist ausgebildeter Dekorations-maler. Er besuchte die Graphische Fachschule in Bonn und erstellte Studien in Öl, Aquarell und Tempera sowie Mischtechniken an. Erste Radierungen entstanden bereits 1977. Die Technik der Farbradierung faszinierte Brassel besonders, so dass er diese bis heute perfektioniert. Seit 1978 arbeitet Rüdiger Brassel als freischaffender Künstler. Die Ausstellungs-erfolge, die er mit seinen Werken sowohl in Deutschland, als auch auf internationalen Kunstfachmessen wie in Bologna, Basel, London, New York, San Francisco, Los Angeles, Washington und Tokio erzielt, bestätigen ihn in seinem Schaffen.

Original Radierungen, limitierte Auflage, handsigniert und -nummeriert

Rüdiger Brassel